Skróty klawiszowe:

Dzisiaj w Zawierciu
Wkrótce

Sport und unterhaltung

Strona główna » Zawiercie » Sport und unterhaltung

Das Sport- und Unterhaltungszentrum hat ausgezeichnete Erfahrungen im Bereich der Verbreitung der Körperkultur sowohl im Leistungssport als auch im Amateursport.
Das Sport- und Unterhaltungszentrum (OSiR) organisiert Sport-, Unterhaltungs- und Kulturmassenveranstaltungen. Jedes Jahr veranstaltet es die Polenoldboymeisterschaft im Hallenfußball, Internationale Polenmeisterschaft im Cyklotrial, Kickboxingkämpfe und Gesamtpolnische Tischtennis- und Tenniswettkämpfe. Im Jahre 2002 war es Veranstalter der Polenmeisterschaft der Jugend in Frauen- und Männerkategorie im Box und des Klassifikationswettbewerbs im Tischtennis. In der Halle spielten Volleyball die Frauenmannschaften (zB. aus Brasilien, China, die Schweiz, Italien, Deutschland) und die Männermannschaften, es fanden auch Schauspiele im Voleyball der besten Mannschaften aus Polen AZS Galaxia Częstochowa, Ivette Borynia Jastrzębie statt. Zawiercie ist die Stadt des Startes internationaler Radrennen: „4 As von Fiat Auto Poland”, „Mit den Straßen von Zagłębie”, „Polenmeisterschaft der Junioren”,  „Polenmeisterschaft der Frauen”. Auf dem Stadion treten in internationalen Spielen die polnischen Jugendmannschaften der Männer  ( z.B. Tschechien, Finnland) und der Frauen im Fußball (z.B. Jugoslavien) auf. Hier treffen sich die besten in- und ausländischen Tanzpaare anlässlich des Internationalen Wettbewerbs des Gesellschaftstanzes zusammen. Die Objekte von OSiR werden durch die Jugend der Stadt Zawiercie benutzt. Die Mannschadt der Fußballoldboys „Stadion” nimmt jedes Jahr an Polenmeisterschaft teil. Die Spiele der Fußballliga von Zawiercie „Piątek” versammeln die Fußballsymphatisanten unabhängig von der Jahreszeit. Auf dem Parkett trat die polnische Mannschaft im Hallenfußball, und auch die Mannschaft von Italien auf. Bei OSiR ist ein Ju–Jitsuklub tätig, der Medaillenplätze in Wettbewerben aller Stufen belegt und auch eine Sektion der Sportakrobatik.
Im Jahre 1998 wurde eine moderne Schwimmhalle bei dem Gymnasium Nr. 3 zur Benutzung freigegeben, die es ermöglicht, die Wassersportdisziplinen zu treiben, die Schwimmhalle wird auch für die Rehabilitation von Behinderten ausgenutzt. Das Schwimmbad verfügt über gesamte Sport-Unterhaltungsbasis mit Räumen der physischen Erneuerung.
In der im Jahre 2001 zur Benutzung übergebenen Sporthalle, die die Anforderungen eines Olympischen Objektes erfüllt, trainieren die Handballspieler vom Klub Viret Zawiercie, die in der ersten Liga spielen. Der Klub, der dank Bemühen der Körperkulturanhänger im Jahre 1994 entstanden ist, ist zur Zeit die Visitenkarte des Sportpotentials unserer Stadt. Der Vorstandvorsitzender des Klubs ist der ehemalige, bisherige Bürgermeister der Stadt Zawiercie – Ryszard Mach. Das Team von Viret ist der Gewinner  des Pokals von Schlesien im Jahre 1999, und im Jahre 2002 belegte er im Internationalen Pokal von Schlesien den 5. Platz. In den Spielen des Pokals von Polen im Jahre 2001 kam er bis zu 1/8, wo er gegen den Titelverteidiger Iskra Ceresit Kielce verloren hat.
  • Rada Miejska w Zawierciu
  • Wydział Bezpieczeństwa i Zarządzania Kryzysowego
  • Lokale użytkowe do wynajęcia
  • ZAWIERCIE - CZYSTA GMINA
  • Platforma Konsultacji Społecznych Urzędu Miejskiego w Zawierciu
  • Uniwersytet Dziecięcy w Zawierciu
  • Zawierciański Senior
  • Portal mapowy miejscowych planów zagospodarowania przestrzennego w wersji wektorowej
  • Straż Miejska
  • Zawiercie w liczbach
  • Obwieszczenia
  • Współpraca z organizacjami pozarządowymi
  • Ostrzeżenia meteorologiczne
  • Dla Dzieci i Rodziców
  • Projekty edukacyjne
  • System Informacji Przestyrzennej Geoinfo 6
  • Herb i logo miasta
  • Zawierciańska Karta Dużej Rodziny
  • Portal Kulturalne Zawiercie
  • Fundusze Strukturalne
  • Internetowa Telewizja Zawiercie
  • Mapa AED w Zawierciu

Urząd Miejski w Zawierciu
ul. Leśna 2, 42-400 Zawiercie

tel.: +48 32 494 12 65, fax +48 32 67 215 13
e-mail: urzad@zawiercie.eu

Portal internetowy Urzędu Miejskiego w Zawierciu. Zawiercie jest miastem leżącym w sercu Jury Krakowsko-Częstochowskiej. Niewątpliwym atutem miasta jest bliskość aglomeracji śląskiej. Wykorzystując swe położenie, Zawiercie od kilku lat wzmacnia swój wizerunek jako centrum obsługi ruchu turystycznego dla Jury, przez co przyciąga nowe inwestycje i pobudza przedsiębiorczość wśród mieszkańców Zawiercia i okolic.
Poleć stronę
Zapytanie
Facebook
Wersja mobilna